Navigationsleiste
Kontakt
von Thorsten Clemens
21.03.2020
Welche Einschränkungen sind zu beachten?
Corona-Krise in Hochdorf-Assenheim
Auch für Hochdorf-Assenheim gelten seit Samstag, dem 21.03.2020, für die Bürgerinnen und Bürger in Folge der Corona-Krise eine Reihe von Einschränkungen. Aufgrund dieser Restriktionen verschiebt der SPD-Ortsverein Hochdorf-Assenheim seine für April 2020 geplante Mitgliederversammlung. Hier sind weitere Links und Informationen für Hochdorf-Assenheim zum Thema "Corona-Krise" und seine Folgen.

Die Verbandsgemeiunde Dannstadt-Schauernheim und der Rhein-Pfalz-Kreis informieren ausführlich auf ihren Webseiten zur Corona-Krise und die daraus folgenden Beschränkungen für die Bürgerinnen und Bürger von Hochdorf-Assenheim.




Die Internetseite der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim informiert über alle in der Verbandsgemeinde getroffenen Sofortmaßnahmen, zum Beispiel:

- die Sperrung von Spielplätzen,

- die Absage von Veranstaltungen der Orts- und Verbandsgemeinde,

- die Schließung des Schulgebäudes, des Rathauses und des ehem. Feuerwehrhauses,

- die Einstellung des Bürgerbusses und des Ruftaxis

Alle Informationen und ihre Aktualisierungen finden Sie auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim.



Die Internetseite des Rhein-Pfalz-Kreises bietet folgende Informationen:

- "Allgemeinverfügung über ein Betretungsverbot für öffentliche Orte" des Rhein-Pfalz-Kreises,

- allgemeine Informationen zum Coronavirus,

- Informationen für Reiserückkehrer,

- aktuelle Fallzahlen aus dem Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises

- Bürgertelefon (0621 5909 5800)

Alle Aktualisierungen finden Sie auf der Internetseite des Rhein-Pfalz-Kreises.



Halten Sie sich an die Anweisungen der Behörden und bleiben Sie wenn möglich zu Hause!

Bleiben Sie gesund!

Kontakt

Diskutieren Sie mit! Machen Sie mit!
Schreiben Sie uns!


Impressum & Datenschutzerklärung
Foto: Pixabay
Weitere Infos zum Thema:

Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauenheim

Rhein-Pfalz-Kreis